Herzlich willkommen bei der Bundesanwaltschaft (BA)

Als Staatsanwaltschaft des Bundes ist die BA zuständig für die Ermittlung und Anklage von Straftaten im Bereich der Bundesgerichtsbarkeit, wie sie in Art. 23 und 24 der Strafprozessordnung sowie in besonderen Bundesgesetzen aufgeführt werden.

Neueste Medienmitteilungen der BA

14.02.2019: Cyberkriminalität: Anklage wegen „Voice Phishing“ erhoben

_VAL9817

Cyberkriminalität: Anklage wegen "Voice Phishing" erhoben

Bern, 14.02.2019. Die Bundesanwaltschaft (BA) hat im Bereich der Cyberkriminalität ein Strafverfahren abgeschlossen und beim Bundesstrafgericht in Bellinzona Anklage gegen eine Person erhoben. Die nun angeklagte Frau war mutmasslich Mitglied einer kriminellen Gruppierung, welche mittels „Voice Phishing“ im Zeitraum von März 2016 bis Juli 2018 in der Schweiz aktiv war.

09.08.2018: Das Strafverfahren "Würenlingen" ist verjährt

_VAL9403

Das Strafverfahren "Würenlingen" ist verjährt

Bern, 09.08.2018 - Nach einlässlicher Prüfung in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht ist die Bundesanwaltschaft (BA) zum Schluss gekommen, dass das Strafverfahren "Würenlingen" verjährt ist und nicht wiederaufgenommen werden kann.

18.07.2018: Koordinierte Operation im Bereich Cyberkriminalität

Koordinierte Operation im Bereich Cyberkriminalität

Koordinierte Operation im Bereich Cyberkriminalität

Bern, 18.07.2018 -  Im Rahmen eines Strafverfahrens der Bundesanwaltschaft wegen Voice Phishing wurde am 17. Juli 2018 in den Niederlanden eine koordinierte Operation durchgeführt. Im Einsatz standen Vertreter der Bundesanwaltschaft, von fedpol und der niederländischen Strafverfolgungsbehörden.
https://www.bundesanwaltschaft.ch/content/mpc/de/home.html